Klausurtagung: „Gropiusstadt 2030“

By Redaktion 9. November 2019

Gestern haben wir uns den Tag über in unserer Klausurtagung intensiv mit den für die Gropiusstadt wichtigen Schwerpunkten Bildung, Kinder & Jugend, Wohnen & Miete sowie mit den Schwerpunkten Quartiersmanagement & Nachbarschaft beschäftigt und konkret dazu gearbeitet, wie wir uns die „Gropiusstadt 2030“ vorstellen – und welche politischen Schritte und Forderungen es bis dahin braucht, damit unser Stadtteil in Zukunft sozial gestärkt wird, bezahlbar bleibt und lebenswerter für alle Bewohner*innen wird.
Vielen Dank an unsere Neuköllner BVV-Fraktionsvorsitzenden Mirjam Blumenthal und Cordula Klein, die uns beratend zur Seite standen.
Wir arbeiten weiter intensiv an diesen Themen und freuen uns schon sehr auf große Schritte im kommenden Jahr!